Hartz-IV-Urteil könnte Weg zum bedingungslosen Grundeink....




Diskussionsforum / Wir decken die Missstände auf

Hier dürfen Gäste lesen.

Hartz-IV-Urteil könnte Weg zum bedingungslosen Grundeink....

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 14. Jan 2019, 12:37

Schon morgen? Hartz-IV-Urteil könnte Weg zum bedingungslosen Grundeinkommen ebnen

Wie hoch das Existenzminimum sein muss, hat der Gesetzgeber geregelt. Aber darf das Arbeitslosengeld II dennoch sanktioniert und damit gekürzt werden? Darüber urteilt nun das Bundesverfassungsgericht – und das ist bitter nötig. Die Folgen könnten aber brisant werden.

Jeder von uns kennt das Problem: Wir müssen unseren Bürgerpflichten nachkommen – egal ob beim Steuerzahlen oder wenn sich nach einem Umzug unsere Adresse ändert. Dabei können wir an Menschen geraten, die einem wohlgesonnen sind oder einen schlechten Tag haben. Nervig, aber selten existenzbedrohend.

Wer Termine verpasst, wird sanktioniert


https://www.focus.de/finanzen/news/arbe ... 80346.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35055
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mo 14. Jan 2019, 12:37

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Stromsperre Urteil LSG NRW
Forum: Sozialrecht-Online
Autor: Mäuschen
Antworten: 1
Urteil: Keine Sinnlos-Kurse für Hartz IV Bezieher
Forum: Hartz IV
Autor: Mäuschen
Antworten: 0
Peter Hartz hält Hartz IV für zu niedrig
Forum: Hartz IV
Autor: Howard
Antworten: 1

Zurück zu Hartz IV

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron