100 Millionen Euro Mehrkosten für Pannen-Flughafen




hier können Gäste lesen

100 Millionen Euro Mehrkosten für Pannen-Flughafen

Beitragvon Birgit Kühr » Di 12. Mär 2019, 12:10

Neuer Skandal um BER: Gutachten schätzt 100 Millionen Euro Mehrkosten für Pannen-Flughafen

Das Zusatzterminal für den geplanten Hauptstadtflughafen BER, das auf Grund der zu erwartenden Nachfrage von Billigairlines ausgebaut werden muss, wird doppelt so teuer wie erwartet. Davon geht ein Gutachten der Wirtschaftsprüfer von Pricewaterhouse Coopers aus.

Es gibt erneut Ärger um den geplanten Hauptstadtflughafen BER in Berlin-Schönefeld. Ein bislang vertrauliches Gutachten des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Pricewaterhouse Coopers (PwC), das der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft in Auftrag gegeben hat, bestätigt Gerüchte über eine weitere Kostenexplosion und nennt die Gründe dafür. Die „Berliner Morgenpost“, die als Erste über den Inhalt des Gutachtens berichtete, sprach von einem „neuen Planungsdesaster“.


https://www.epochtimes.de/politik/deuts ... 20927.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 36014
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 12. Mär 2019, 12:10

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron